Hannover - LRS und Dyskalkulie Therapie

Förderung der Rechtschreibung und Hilfe bei Rechenschwäche

Willkommen im PFI Hannover

 

Sehr geehrte Eltern,

spezifische Defizite und Lernschwächen können nicht mit Nachhilfe oder Internettraining überwunden werden.

Vor einer Förderung/Therapie und eines Lerncoachings stehen im PFI Hannover immer eine Eingangsdiagnose und ein Anamnesegespräch. Dies ist bei uns kostenfrei.

LRS Therapie und Lerncoaching im PFI Hannover

 0511 - 13 22 24 92


Gute Gründe für die Förderung Ihres Kindes im PFI-Hannover:

  • nachgewiesene Erfolgsquote von weit über 90 % und Verbesserung der Schulnoten
  • Einsatz von wissenschaftlich erwiesenen erfolgreichen Lehrmethoden
  • nachhaltige Verbesserung der Rechtschreibung, des Leseverständnisses und der  Sprachkompetenz (Grammatik, Aufsätze)
  • rechnen statt zählen – wir helfen bei Rechenschwäche / Dyskalkulie
  • Förderung ausgerichtet an den individuellen Schwächen, erkennen der Defizite durch Eingangs-  und Verlaufsdiagnosen
  • Förderung in Kleingruppen und/ oder einzeln
  • positive Entwicklung der Konzentration, der Lernmotivation und des Arbeitstempos

Lerncoaching zur Stärkung der Lernmotivation, des Selbstbewusstseins und der Konzentration

EOEDLMEMBERDVLDMEMBER


Harald Maruschewski, diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulietrainer (EÖDL), Oesterleystr. 5, 30171 Hannover, Südstadt        


 0511 - 13 22 24 92 


Hier finden Sie uns:

 

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!